Antiquitäten Focks - Sekretär, Biedermeier

Sekretär, Biedermeier, Rüster, um 1820

Dieser Sekretär ist leider verkauft.
Hier finden Sie weitere Sekretäre und Schreibtische von Barock bis zum Jugendstil.

Sekretäre und Schreibtische

Sekretär, Biedermeier, Rüster

 

Rüster oder auch Ulme ähnelt sehr stark Kirschholz, wobei die Maserung noch etwas feiner ist. Aus Rüster ist dieser Schrägklappensekretär gearbeitet. Die äußere Gestaltung ist schlicht und fast modern. Wie so oft bei Möbeln des Biedermeier wird auch dieser Sekretär zu einem Schmuckstück durch das gewählte Holz.

Die Beschläge außen sind von uns erneuert, außerdem das Schloss in der Klappe. Ansonsten ist dieser Sekretär vollständig original. Wir haben die alte Oberfläche entfernt und ihn schellackhandpoliert.

     87 cm (B) x 98 cm (H) x 47 cm (T)

Artikelnummer: sekretär-1521  

Sekretär aus dem Biedermeier mit geöffneter Schreibplatte

Sekretär mit geöffneter Klappe

 

Sekretär unrestauriert

Und so hat er vor der Restaurierung ausgesehen.

 

Sekretär, Biedermeier, Rüster, shellackpoliert

Antiquitaeten Focks, Antike Möbel aus 4 Jahrhunderten
Antiquitäten Focks  Heim
Über Antiquitäten Focks  Über Uns
der weg zu antiquitäten focks  Weg
Unser Service  Service
Wissenswertes über Antiquitäten  Wissenswert
  Inhalt
  Kontakt
Antiquitäten:
Neu eingetroffene Antiquitäten  Neu i. Katalog
Antiquitäten - Kleinmöbel  Kleinmöbel
Antiquitäten - Kommoden  Kommoden
Antiquitäten - Schränke  Schränke
Antiquitäten - Schreibtische und Sekretäre  Sekretäre
Antiquitäten - Stühle und Sessel   Stühle
Antiquitäten - Tische  Tische
Antiquitäten - Schranks  Vertikos
Antiquitäten - Vitrinen  Vitrinen

Hölzer:

Antiquitäten - Harthölzer oder Eiche  Eiche
Antiquitäten - Edelhölzer, Kirsche, Mahagoni, Nußbaum  Kirsche
Antiquitäten - Weichhölzer, Fichte, Tanne, Kiefer  Fichte

Stile:

Antiquitäten aus Barock und Rokoko  Barock
Antiquitäten aus Louis-Seize, Empire und Biedermeier  Biedermeier
Antiquitäten aus der Gründerzeit  Gründerzeit
Antiquitäten aus dem Jugendstil  Jugendstil
 
Impressum Copyright 1997 - 2013 Antiquitäten Focks